Falls Du an einem Shooting interessiert bist, hier ein paar Informationen im Voraus zum Shooting selbst, der Bearbeitung im Nachhinein usw.

 

Wichtiges zum Shooting:

 

Im Allgemeinen fotografiere ich hauptsächlich Menschen, aber auch  Tiere und Landschaften. Auf Anfrage kann man mich auch für Hochzeiten und andere Veranstaltungen buchen.

 

Mich kann  JEDER für ein Shooting anfragen/ buchen. Es ist unerheblich, ob du noch jünger (bei U 18 Einverständniserklärung der Eltern erforderlich) oder schon etwas älter bist, Tätowierungen hast oder nicht... Ich fotografiere Jedermann und nicht nur erfahrenere Modelle. Eine lockere und angenehme Atmosphäre ist mir bei jedem Shooting sehr wichtig. Ihr braucht euch daher keine Sorgen machen, wenn ihr vorher noch nie ein Shooting hattet :) 

 

Meine Shootings finden eigentlich immer draußen/ 'on Location' statt. Falls z.B. Dessous-Bilder gewünscht sind, sind diese auch drinnen bei Dir (bei genügend Fenstern ;)) oder bei mir zu Hause möglich. Denn ich fotografiere ausschließlich mit available light. Ein Studio habe nicht !.. 

 

Jedes Shooting wird bei mir vertraglich abgesichert. Gerne kann ich dir den Vertrag im Voraus zusenden. 

 

Da ich leider in der Vergangenheit kleine Problemchen hatte hinsichtlich kurzfristiger Absagen usw, mache ich Terminvereinbarungen nur noch mit Vorabzahlung des vereinbarten Betrages oder nach Absprache mit Anzahlung. - Bei Gutscheinen ist eine Anzahlung jedoch ausgeschlossen (logischerweise ;)). Hier ist der Betrag bei Buchung direkt zu leisten, da Ihr den Gutschein mit entsprechender Wertigkeit direkt oder zeitnah erhaltet.

 

Aufgrund meines Hauptberufes sind Shootings unter der Woche im Regelfall nachmittags (Ausnahmen: besondere Anlässe, wie zB Hochzeitsshootings) oder am Wochenende möglich. Ich vergebe immer im Schnitt ca. zwei Termine in der Woche. Daher kommt es zu Vorlaufzeiten von circa zwei Monaten.

 

Außerdem hier nochmal als Hinweis: Ich wohne in Lüdenscheid (NRW) und nicht in Berlin oder sonst wo :D Nur weil ich mal dort auf Reise war, bin ich dort nicht gleich wohnhaft :P

 

Wichtiges zur Bearbeitung: 

 

Ich bearbeite meine Bilder IMMER selbst => Fremdbearbeitung ist nicht gestattet!

 

Bei der Bearbeitung gehe ich grundsätzlich immer auf Helligkeit, Kontrast, Weißabgleich usw. ein und mache eine 'natürliche' Hautretusche (Entfernung von Pickeln, Augenringen, usw.).  Auf Wunsch ist auch eine stärkere Bearbeitung möglich. Hierzu sprecht mich einfach direkt drauf an.

 

Um aber außerhalb dieser Beschreibung einen besseren Eindruck zu bekommen, schaue doch einfach bei meinen 'Vorher-Nachher-Bildern' rein!

 

Wichtiges zur Weitergabe der Bilddaten:

 

Bei meinen Shootings erhaltet ihr die Bilder immer digital auf einer CD oder via Drobox. - Daher, ich habe keine Ausdrucke in meinen 'Paketen' enthalten.  Die bearbeiteten Bilder gebe ich im 'vollen' Aufnahmeformat, die unbearbeiteten Bilder grds.  im Format 900 x 600 Pixel, an euch weiter, da diese lediglich der Durchsicht und Auswahl der Favoriten dienen sollen und der Fokus auf den bearbeiteten Bildern liegt.

 

Auf Wunsch (z.B. bei Hochzeitsshootings) ist die Weitergabe der unbearbeiteten Dateien im 'vollen Format' mit gesonderter Vereinbarung  im Vertrag möglich. Die Dateien dürften nicht zur eigenen Bearbeitung verwendet oder auf einer Internetseite hochgeladen werden. Diese Dateien sind sozusagen nur für den eigenen, internen Gebrauch gedacht. - Klar, die von mir bearbeiteten Dateien dürft ihr natürlich außerhalb dieser Vereinbarung fast überall hochladen. ;)

 

Mit den bearbeiteten, digitalen Bilddateien könnt' ihr fast alles machen, was ihr möchtet. - Daher ausdrucken für Omi &Opi, bei Facebook oder sonst wo hochladen kein Problem. :)

 

Bei mir erhaltet ihr die fertigen Bilder meist nach nicht-einmal einer Woche (im Normalfall) , da es mir nach dem Shooting meist eh' in den Fingern kribbelt und ich zudem auf eure gesamte Zufriedenheit sehr wert lege und euch daher - möglichst fix - mit den fertigen Bildern eine Freude machen möchte :) Oftmals bekommt ihr sogar innerhalb von 24 Std. die ersten Ergebnisse zu Gesicht :). - Abweichungen vorbehalten, weil ich gerne auch mal auf Festivals gehe ! :D 

 

Außerdem interessant:

 

Ich habe mir alles soweit selbst beigebracht. Vieles kam einfach mit der Zeit. :) Also es ist keine Ausbildung oder sonst was in dem Berufszweig erfolgt.

 

Mir persönlich ist zudem bei meinen Bildern wichtig, dass diese etwas aussagen, gewisse Emotionen rüberbringen oder einfach zum längeren Hinsehen anregen. Dementsprechend kann der Name 'Bildgeschichten.' übrigens nicht auf jedes wortwörtlich übertragen werden.

 

Und jaa..

 

Bei Interesse an einem Shooting, Anregungen oder Fragen.. > Einfach melden!

 

Jessie.  

Bildgeschichten ist auch bei VIEW & Instagram ( bildgeschichten._) angemeldet.

 

#bildgeschichten